astec – Design-Schiebetürbeschläge aus Edelstahl

 Gegen den Trend alles zu verstecken, zeigen sich die außergewöhnlich schönen Edelstahl-Beschläge von astec selbstbewusst. In individuellen Arbeitsschritten auf Präzisisonsmaschinen angefertigt, bieten die fertigen Produkte nicht nur exquisiten Schliff und Optik, sondern auch besondere Paßgenauigkeit und Langlebigkeit.

Neben den verschiedenen Varianten von Schiebetürbeschlägen, produziert astec aber auch Beschläge für Drehtüren und andere Verglasungen.

Weitere Infos auf www.astec-design.de


GEZE – Sicherheitssysteme

Seit mehr als 150 Jahren ist die Firma GEZE als verlässlicher Partner für Tür-, Fenster- und Sicherheitstechnik bestens bekannt. Daher stellen wir hier nur ganz kurz vier Bereiche vor, bei denen Sie jederzeit auf unsere Beratung und unseren Service zurückgreifen können.


Türöffner:

Mit elektrischen Türöffnern müssen Sie nicht mehr selbst zur Tür gehen. Sie öffnen Ihre Eingangstüren per Knopfdruck. Für Sicherheit und Komfort in hoch frequentierten Gebäuden sind E-Öffner unentbehrlich.


Selbstverriegelnde Panikschlösser:

Das schnelle Öffnen von Türen im Notfall, kontrollierten Zutritt und Einbruchhemmung bieten Ihnen selbstverriegelnde Panikschlösser. Für die Gebäudesicherheit können vielfältige Anforderungen realisiert werden.

 


Zutrittskontrollen:

Zutrittskontrollsysteme regeln wer, wo und wann Ihr Gebäude oder Bereiche darin betreten darf. Mit modernster Identifikation und leistungsfähigen Steuerungen erhöhen sie die Gebäudesicherheit.


Rettungswegsysteme:

Rettungswegsysteme sorgen im Gefahrenfall für sichere Flucht- und Rettungswege in Ihrem Gebäude. Menschen müssen es blitzschnell verlassen können. Für die Gebäudesicherheit herrschen strenge Vorschriften.


Entdecken Sie aktuelle Produkt-Highlights am interaktiven GEZE-Messestand unter highlights.geze.com, oder wenden Sie sich mit Ihren Fragen und Wünschen direkt an uns.


FSB – Keimtötende Beschläge

Seit mehr als 100 Jahren fertigt FSB am Standort Brakel in Deutschland hochwertigste Türbeschläge. Die Einhaltung strengster Umweltbestimmungen und aller arbeitsrechtlichen Auflagen ist selbstverständlich – genau wie der daraus resultierende höhere Preis im Vergleich zu Billig-Importen. Erst die Corona-Krise führt wieder zu einem Umdenken … man ist bereit für Qualitätsware etwas mehr Geld auszugeben. Und FSB bietet grundsätzlich zwei Möglichkeiten Türbeschläge keimtötend auszuführen:


1.
Die spezielle Beschichtung AIC,
welche auf alle Beschläge aus Aluminium und Edelstahl aufgebracht werden kann.
Details dazu lesen Sie im Beitrag AIC.



2.
Das Material Bronze,
welches durch seinen extrem hohen Anteil an Kupfer dafür sorgt, dass Keime absterben und eine Neukontamination verhindert wird.
Details dazu lesen Sie im Beitrag Bronze.

Gerne informieren wir Sie näher … aber
aufgrund der aktuellen Kontaktbeschränkungen ist unser Büro nur mit einer Notmannschaft besetzt. Daher kontaktieren Sie uns bitte entweder per email an info@nullguth.at (Rückrufservice möglich) oder wenden Sie sich direkt an einen unserer Außendienstmitarbeiter. Bis auf Herrn Michael Heinecke (der bis Ende April das Österreichische Bundesheer unterstützt) sind alle ADMs telefonisch und per email erreichbar. Hoffentlich können wir Sie bald auch wieder persönlich besuchen.

Pivota DX Close – das verdeckt liegende, selbstschließende Türband

Das selbstschließende verdeckt liegende Türband

Versteckter Türschließer – „Pivota DX Close“ von BaSys als ausgezeichnete Lösung

Mit seinem verdeckt liegenden Band, das Türen sanft und selbsttätig schließt, gewann Basys bereits zwei Preise: 2017 den Innovationspreis Architektur + Bauwesen, 2018 die höchste Auszeichnung „best of best“ beim „Iconic Award: Innovative Interior“.

Das „Pivota DX Close“ räumt mit allen Problemen auf, die bisher mit der Entwicklung eines solchen Bandes verbunden waren. Die zusätzlichen Bauteile passen sich nicht nur der verdeckt liegenden Technik an. Das Band bleibt auch voll funktionsfähig: Es ist dreidimensional justierbar und sorgt dafür, dass sich die Tür bis zu einem Winkel von 180 Grad öff­nen lässt. In diesem Zustand bleibt sie offen stehen; erst ab einem Öff­nungswinkel von ca. 110 Grad startet der Selbstschließmechanismus.

Dazu ist das „Pivota DX Close“ mit einem Stahlgelenk und einem damit verbundenen Schließzylinder ausgestattet, der wie das Band in der Tür­fräsung verschwindet. So wirkt die Technik im Verborgenen, wenn die Tür automatisch schließt. Dabei zieht der Schließzylinder kontrolliert am Gelenk. Für mehr Sicherheit und Komfort bremst der Mechanismus, der ohne separaten Türschließer auskommt, die Tür ab, bevor sie sanft ins Schloss fällt. Mit der Lösung legt Basys den Fokus auf Türen bis 80 kg.

Den kompletten Überblick über das Sortiment finden Sie unter www.basys.biz

Klinkenaufsatz – mieten oder kaufen

Der FSB Klinkenaufsatz wird über die an der Tür bereits vorhandene Klinke geschoben und mittels zwei Schrauben montiert. Die Tür kann so mit dem Unterarm bequem und sicher geöffnet und wieder verschlossen werden – auf den direkten Kontakt der Hand zum Türdrücker kann verzichtet werden.

– universell für linke oder rechte Türklinken einsetzbar
– verwendbar für alle handelsüblichen Türdrücker in eckiger oder runder Ausführung mit einem Durchmesser bzw. einer Höhe von 18-25 mm
– inklusive Schrauben und Hülsenmuttern zur sicheren Montage und Demontage

Neben dem Kauf bieten wir unseren Kunden für dieses Sonderprodukt auch eine Mietoption. Nach der Retournierung wird der Klinkenaufsatz bei uns desinfiziert, neu verpackt und wiederverwertet.

Gerne informieren wir Sie näher und bei Interesse können Sie auch direkt www.fsb.de besuchen.