FSB – Keimtötende Beschläge

Seit mehr als 100 Jahren fertigt FSB am Standort Brakel in Deutschland hochwertigste Türbeschläge. Die Einhaltung strengster Umweltbestimmungen und aller arbeitsrechtlichen Auflagen ist selbstverständlich – genau wie der daraus resultierende höhere Preis im Vergleich zu Billig-Importen. Erst die Corona-Krise führt wieder zu einem Umdenken … man ist bereit für Qualitätsware etwas mehr Geld auszugeben. Und FSB bietet grundsätzlich zwei Möglichkeiten Türbeschläge keimtötend auszuführen:


1.
Die spezielle Beschichtung AIC,
welche auf alle Beschläge aus Aluminium und Edelstahl aufgebracht werden kann.
Details dazu lesen Sie im Beitrag AIC.



2.
Das Material Bronze,
welches durch seinen extrem hohen Anteil an Kupfer dafür sorgt, dass Keime absterben und eine Neukontamination verhindert wird.
Details dazu lesen Sie im Beitrag Bronze.

Gerne informieren wir Sie näher … aber
aufgrund der aktuellen Kontaktbeschränkungen ist unser Büro nur mit einer Notmannschaft besetzt. Daher kontaktieren Sie uns bitte entweder per email an info@nullguth.at (Rückrufservice möglich) oder wenden Sie sich direkt an einen unserer Außendienstmitarbeiter. Bis auf Herrn Michael Heinecke (der bis Ende April das Österreichische Bundesheer unterstützt) sind alle ADMs telefonisch und per email erreichbar. Hoffentlich können wir Sie bald auch wieder persönlich besuchen.